Juneau
irgendwas mach ich falsch :/ :(

23.3.2015 54,7kg. Ich könnt kotzen -.-
23.2.15 20:43
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


OvO / Website (23.2.15 21:07)
Weil dein Gewicht nunmal täglichen Schwankungen unterliegt. Das du mal von 55 auf 53 und dann wieder auf 54 kommst ist das Normalste der Welt.

Und wenn du abnehmen willst ist nicht entscheidend wieviel du isst sondern was du isst. Das Einzige was dich dick macht ist Getreide, Zucker und Chemie (also industriell verarbeitete Lebensmittel aus dem Supermarkt). Da du aber eh Normalgewicht hast wirst du nicht viel abnehmen können. Es sei denn du hungerst dich tot. Ansonsten passt sich dein Gewicht deinen Energiebedarf an. Und auch wenn du hungerst dauert es ne zeit lang bis du stetig abnimmst.

Mal ehrlich: Mach dir lieber die Mühe und beschäftige dich etwas mit wirklich gesunder Ernährung anstatt jeden Tag auf die Waage zu steigen. Von gesunder Ernährung nimmt man nicht zu, es schmeckt lecker, macht Spaß und regt zum kreativen Ausleben an. Und gibt deinem Leben möglicherweise sogar einen Inhalt den du bislang offenbar vermisst.


(24.2.15 17:07)
Das wusste ich alles schon aber danke.


(3.3.15 10:50)
Wenn man zu wenig isst, kann man nicht abnehmen. Ich finde Fasten ist ohnehin unheimlich anstrengend und eine Quälerei, die nicht sein muss. Gesunde Ernährung ist viel besser - sowohl für die Psyche als auch für den Körper. Nährstoffe sind wichtig um gesund und schön zu sein - und darum geht es doch eigentlich oder? "Perfekt" sein, oder?

Gesunde Ernährung hat einen hohen Stellenwert für mich, deshalb habe ich einen Blog darüber erstellt. Würde mich freuen, wenn du auch bei mir mal vorbeischaust

Liebst, deine Nica | MY HEALTHY CHANGE

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de